Susan Falck

Studium der Psychologie, lic. phil. I

Psychotherapeutische Ausbildungen in körperorientierten und paartherapeutischen Verfahren (Institut für Körperzentrierte Psychotherapie IKP, Integrative Body Psychotherapy IBP)

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP (Föderation der Schweizer Psycholog/innen)

Diverse Fortbildungen im erzieherischen, spirituellen und systemischen Bereich sowie in der Traumabehandlung (EMDR)

Therapeutische Mitarbeiterin an Jugend- und Drogenberatungsstelle (Sozialpsychiatrischer Dienst der Klinik Hard)

Seit 1991 in eigener Praxis und als Ausbildnerin, Lehrtherapeutin und Supervisorin tätig

Mutter eines Sohnes